Zitate

Das ist der Anfang vom Ende

Das ist der Anfang vom Ende, bedeutet, dass der Untergang, das Scheitern oder Ähnliches nicht mehr fern ist und der Niedergang bereits begonnen hat.

Dieses Zitat stammt ursprünglich aus dem Werk „Ein Sommernachtstraum“ von William Shakespeare. Das Stück wurde 1595 oder 1596 geschrieben und als erfolgreiches Werk auch ins Deutsche übersetzt. Generationen von Übersetzern haben an der Eindeutschung gearbeitet und über die Jahrhunderte wurde das Zitat im Volksmund dann aber auch stark abgewandelt. Es heißt im englischen Originaltext:

That is the true beginning of our end.

William Shakespeare

Also etwa „das ist der wahre Beginn unseres Endes“. Bei Shakespeare ist dies im Textzusammenhang eine scherzhafte Verdrehung der eigentlich gemeinten Aussage „Das ist das wahre Ende unseres Beginnens“, wobei „Ende“ in der älteren Bedeutung von „Ziel“ zu verstehen ist. Shakespeare wollte also ausdrücken, dass „Das ist das wahre Ziel unseres Beginnens“. Das ist aber meine Interpretation und Shakespeares Werke lassen natürlich auch wegen seinem doch etwas komplexen Englisch immer einen gehörigen Interpretationsspielraum.

Quellen:

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"