ZitateSammlungen

Die 10 besten Zitate von Albert Einstein

Albert Einstein (14. März 1879 – 18. April 1955) ist jedem von uns als berühmter Physiker bekannt. Die Relativitätstheorie macht ihn wahrscheinlich unsterblich.

Albert Einstein war aber nicht nur ein berühmter Physiker, sondern er machte sich auch Gedanken über die Menschen und das Leben. Wir stellen euch hier eine Liste seiner vielleicht 10 besten Zitate vor.

  1. „Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.“
  2. „Der Sinn des Lebens besteht nicht darin, ein erfolgreicher Mensch zu sein, sondern ein wertvoller.“
  3. „Die besten Dinge im Leben sind nicht die, die man für Geld bekommt.“
  4. „Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“
  5. „Mach dir keine Sorgen über deine Schwierigkeiten mit der Mathematik. Ich kann dir versichern, dass meine noch größer sind.“
  6. „Wenn die Menschen nur über das sprächen, was sie begreifen, dann würde es sehr still auf der Welt sein.“
  7. „Ich bin nicht sicher, mit welchen Waffen der dritte Weltkrieg ausgetragen wird, aber im vierten Weltkrieg werden sie mit Stöcken und Steinen kämpfen.“
  8. „Seit die Mathematiker über die Relativitätstheorie hergefallen sind, verstehe ich sie selbst nicht mehr.“
  9. „Wer es in kleinen Dingen mit der Wahrheit nicht ernst nimmt, dem kann man auch in großen Dingen nicht vertrauen.“
  10. „Es ist schwieriger, eine vorgefasste Meinung zu zertrümmern als ein Atom.“
Albert Einstein

Quellen

Schaltfläche "Zurück zum Anfang"